Applaws

Applaws Trockenfutter für Katzen

Für Wachstum und Gesundheit brauchen Katzen Fleisch. Kohlenhydrat- und fettarm, ist Fleisch eine wichtige Protein- und Energiequelle für Katzen. Deshalb enthält Applaws Katzennahrung mindestens 80% tierische Proteine.

Viele andere herstelelr von Katzennahrung verwenden Cerealien und Getreide (anstatt Fleisch) als primäre Proteinquelle. Nahrung mit einem hohen Anteil an Getreide wie Weizen, Mais, gerste, Reis oder Sorghum ist für Katzenschwer verdaulich und wirkt sich negativ auf deren Stoffwechsel aus. Leber und Nieren werdenm stärker beansprucht und die Entwicklung von Überempfindlichkeiten und Allergien wird gefördert.

Cerealien (oder Getreide) sind sehr kohlenhydrathaltig. Je grösser dieser Anteil ist, desto grösser die Kohlenhydrate. Ein hoher Anteil an Kohlenhydraten verursacht einen raschen Anstieg des Blutzuckerspiegels. Ihre Katze wird hyperaktiv und übergewichtig.

Deshalb verwendet Applaws KEIN GETREIDE.

Abgesehen von den gesundheitlichen Vorteilen, wenn Nahrung mit einem hohel Fleischanteil gefüttert wird, benötigen Sie geringere Futtermengen. Ihre Katze wird sich aber trotzdem satt und zufrieden fühlen. Applaws Mahlzeiten sind kostengünstig, gesundheitsfördernd und daher ideal für Katzen jeden Alters.

Produktionsland: Grossbritanien

10 Artikel

pro Seite

10 Artikel

pro Seite