Hundehanf, 1kg

Hundehanf, 1kg

Artikelnummer: 2622.hn14-1

Verfügbarkeit: Auf Lager

29,90 CHF

Gratis Lieferung bei einem Bestellwert von mehr als CHF 120.--

Bei Fragen zum Produkt, rufen Sie uns bitte an. Wir beraten Sie gerne.

Öffnungszeiten: 
Montag:                  Geschlossen
Dienstag - Freitag: 09.00 - 16.00 Uhr
Samstag:                09.30 - 14.00Uhr

Artikelbeschreibung
Details

Hundehanf, 1kg

Im Hanf findet Ihr ein Produkt aus unserem Sortiment, bei dem es sich um eine der ältesten Kulturpflanzen der Welt handelt, die in China schon vor mindestens 10.000 Jahren genutzt wurde. Trotzdem wird vor allem die überragende Wirkung der Samen dieser Pflanze auf den gesamten Organismus von Hunden, Katzen, Pferden, Vögeln und Menschen noch gar nicht so lange Zeit bei uns genutzt. Als Öl ist es zwar in der gesunden Küche als Zutat für Salatdressings bekannt und beliebt, aber gerade in der Anwendung bei Tieren fanden die Samen weniger Beachtung, als die Pflanze, die als reichhaltiges Viehfutter Verwendung fand.

Diese sogenannten Ölfrüchte gehören zweifelsfrei zu den ernährungsphysiologisch hochwertigsten Samen und so entwickelten sie sich auch zum Senkrechtstarter.

Dass man die Hanfsamen vielfach als Vitalnüsschen bezeichnet, verdanken sie ihren rein natürlichen, organischen und daher für den Organismus leicht verfügbare Verbindungen reichlich enthaltener Vitamine, Mineralien und Spurenelemente, wie Magnesium, Zink, Kalium, Calcium, Phosphor und Eisen, die antioxidativ wirkenden Vitamine C und E, essentielle B-Vitamine, sowie den sekundären Pflanzenstoffen wie Flavonoiden. Darüber hinaus findet man in Hanfsamen wichtige Enzyme und Antioxidantien, welche als Zellschützer die freien Radikalen bekämpfen.

Hanfsamen können:

  • das Herz-Kreislaufsystem und den Stoffwechsel aktivieren
  • den Muskelaufbau fördern
  • den Bewegungsapparat und das Bindegewebe stabilisieren
  • die Verdauung regulieren
  • die Atemwege schützen
  • das Nervensystem stärken
  • das Immunsystem unterstützen
  • für eine gesunde Haut sorgen
  • ein glänzendes Fell fördern
  • Mangelerscheinungen verhindern

Hanfsamen eignen sich:

  • vom Sommerekzem bei Pferden und anderen Hautproblemen bei Pferden, Hunden, Katzen
  • von Allergien
  • von Atemwegserkrankungen
  • von Übersäuerung
  • von Kolikneigung bei Pferden
  • von Durchfallerkrankungen
  • von Kotwasser bei Pferden
  • von Gelenksproblemen (Arthrose, Arthritis, auch chronische Formen)
  • von Kissing Spines beim Pferd/ Spondylose beim Hund
  • Cauda Equina beim Hund
  • von Entzündungen
  • von Fruchtbarkeitsproblemen
  • von Stoffwechselstörungen wie EMS und ECS bei Pferden, Cushing und Diabetes bei Hunden
  • zum Auffüttern magerer Tiere
  • zum Muskelaufbau
  • zur Leistungssteigerung
  • für mehr Nervenstärke und Stressresistenz
  • für die Rekonvaleszenz
  • zur Stärkung des Immunsystems
  • zur Verbesserung der Vitalität und des Wohlbefindens
  • zur Linderung von Altersproblemen bei Senioren

Die Hanfsamen können von Pferden, Hunden und Katzen auch in ganzer Form verdaut werden. 

Sie möchten die Hanfsamen lieber mahlen? Kein Problem. Wichtig ist dabei nur, dass Sie keine zu großen Mengen für mehrere Wochen mahlen. Die intakte Schale schützt die Inhaltsstoffe vor dem Verderb und nach ca. fünf Tagen verlieren die geschroteten Hanfsamen ihre wertvollen Wirksubstanzen und können dann auch ranzig werden.

Zusatzinformation
Zusatzinformation
Artikelnummer 2622.hn14-1
Lieferzeit Nein
Preis 29,17 CHF
Marke Nein
Schlagworte
Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.